Montag, 2. Dezember 2013

Fundstücke der Woche im DEZEMBER!!!!

 ...meine fundstücke im dezember sind schon ziemlich alt,
mein papa hatte sie damals für unseren
krippenberg gemacht,
ich war vielleicht 3 oder 4...
 ...ich finde sie soooo niedlich, die kleinen details....
 ...sie sind der österreichischen kultur angepaßt...
;)
 ...leider existiert der krippenberg nicht mehr,
aber diese häuschen konnte ich retten!

 ...wie ich finde, passend dazu, hat sich der 
engelschor (schwarzgekleideteengelchen???)
vom flohmarkt dazugesellt...

...ich höre förmlich das
halleluja...
ihr auch?

liebe grüße und einen schönen wochenbeginn!
sylvie

PS:
noch mehr fundstücke, zu finden bei

Kommentare:

Nordlicht-Klause hat gesagt…

Das sind ja süße Häuser - aber als Nordlicht frage ich mich, was ein Krippenberg ist, ich kenne nur Krippen ohne Berge.
LG aus dem Nroden

Sylvie hat gesagt…

als kind hatte ich das nicht verstanden,weil maria und josef ja durch die wüste gingen, und warum sind dann die krippen mit bergen und tannenbäumen dargestellt...mein papa hat mir dann erklärt, das in früheren zeiten, die einfachen leute es sich nicht vorstellen konnten,wie die landschaft wohl war, und die szenerie deshalb auf ihre eigene umgebung umgesetzt haben. wir hatten so einen berg, echt total süß gemacht, unten breit und mit einer kleinen höhle,darüber hing ein engel...wir hatten sogar ein lagerfeuer mit licht! und darüber ging der berg hoch, mit den kleinen bauernhäuschen, bis zum gipfelkreuz!
kannst du es dir einwenig vorstellen?
liebe grüße, sylvie

Trollblume hat gesagt…

Hübsch sind die Häuschen. Sie machen sich auf dem Regal besonders gut.
Einen gemütlichen Abend!

Sandy hat gesagt…

Soooooooooooo liab, Sylvie!!!
Toll dass Du die hast retten können!!!! Wunderschöne Fundstücke der Woche!!!
Herzliche Grüsse Sandy

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

liebe sylvie,
die häuschen sind ein wahrer familienschatz ! das freut deinen papa bestimmt, dass du sie bei dir hast und weiter benutzt..ich habe es mit einem krippenberg auch noch nie gehört, aber deine(seine)erklärung ist so natürlich, klar, dass die leute es so gemacht haben !
viele liebe grüße
barbora
p.s.ja, meine momentane kochstelle, ..die ist ein bild wert, mache ich ):lach!

Karen hat gesagt…

Das sind schöne Erinnerungen an die eigene Kindheit!