Samstag, 16. Juli 2011

...Ferienmodus...

...bei uns läuft alles etwas ruhiger im moment, soweit das mit einem quirligen 10jährigen geht ;)
...einwenig kind sein, das gönne ich mir auch hin und wieder, so wie heute am friedhof...

...da gibt es soviel zu entdecken, wir haben uns übrigens ruhig verhalten und nicht getobt, nur gestaunt...
...vorher und danch gab es tee, die bunte tasse lieb ich gerade so, und mein neuer nagellack paßt so gut dazu, hehe ;)


...bei uns gibt es jetzt nicht jeden tag frisch gebackenes, aber jeden 2. oder so.....diese variante habe ich mit sojasahne und vanillezucker übergossen, mmmmmmmmmmmhhhh....

...so...während ich hier gemütlich poste hat sich c. vom baum gestürzt, die notversorgung hat er schon hiner sich, wir werden jetzt gemeinsam kochen ...

ein schönes, hoffentlich sonniges we!!!
sylvie

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Die Tasse ist aber auch zum verlieben!

Anna hat gesagt…

Schön sind deine Fotos!
Bei uns ist richtiges schmuddelwetter! Da macht so eine blogrunde richtig spaß!
Lass es dir gut gehen!
Anna

Karen hat gesagt…

Wie geht es deinem kleinen "Chaoten"?
Besser?

Ein Spaziergang auf dem Friedhof...das kann manchmal sehr beruhigend sein.

silvermoon hat gesagt…

Huhu liebe Sylvie,
Deine Tasse zusammen mit Deinen roten Nägeln sieht echt super aus. ;-) Und die Muffins.. mmmmh, sieht super lecker aus! Dein Post gefällt mir! :-)))
LG
Claudine

Betty hat gesagt…

Klingt nach feinen Ferientagen!
Ich komme momentan mal wieder zu gar nichts.

Das ist wirklich ein wunderschöner Friedhof.

*wink*
Betty