Sonntag, 26. Juni 2011

...cosy sunday...


...ja - so fühle ich es heute, kuschelig und noch leicht umnachtet von gestern, es ging wieder bis nach 1 uhr, war teilweise doch stressig ( der schweiß tropfte nur so, und das bei den kühlen temperaturen ;), aber dir musik ( und natürlich auch der fabelhafte wein, hehe) haben allen eingeheizt...
...heute morgen sind cedric und ich dann zum antikmarkt geradelt, mehr noch im halbschlaf,
aber ich bin schnell wach geworden, bei den ergatterten schätzen ;)


 
...die dose kommt aus england, ist innen zwar schon leicht angerostet, aber das motiv fand ich son interessant, mal was für jungs!!

...und natürlich auch was für mädchen, der zartrosa wecker, leider fehlt der schlüssel zum aufziehen...
...und hier noch ein niedliches sieb, für 1 tasse tee, hab ich zuvor noch nie gesehen in der form...

schön war´s :)

cedric hat sich 2 sektgläser ausgesucht, und ein minifläschchen mit schiff darin, zeigt er vielleicht mal auf seinem blog...

den nachmittag werden wir wohl mit gläser spülen und aufräumen des chaos im laden verbringen...bei dem wetter verpassen wir wenigstens nix...gemütliche sonntagsgrüße,
sylvie

Kommentare:

silvermoon hat gesagt…

Huhu Sylvie,
Schöne Sachen hast Du Dir da ergattert. Ich liebe Antikenmärkte. Bald werde ich in Südfrankreich sein. Dort gibt es so tolle Antikenmärkte, juhu! ;-)
LG
Claudine

Betty hat gesagt…

Liebe Sylvie,

sei beneidet. Wir haben es immer noch auf keinen Flohmarkt geschafft heuer und werden es wohl auch noch länger nicht schaffen. Mein Schatz muss ja noch ganz viel liegen.

*umärmel*
Betty, die sich letztens neue DVDs bestellt hat *g*

Netti hat gesagt…

Gestern fragte mich Sarah, wann wir wieder auf einen Flohmarkt gehen. Wir waren noch gar nicht dieses Jahr! Du hast wirklich schöne Schätze ergattert. LG Netti

Stilbruch hat gesagt…

Hallo Sylvie,
Antikmärkte sind was Tolles!
Schöne Sachen hast du dort bekommen,
gefallen mir sehr gut

Gruß Simone